Shelties of a Kiss over the Rainbow
Home
Aktuelles
Unsere Shelties
Wurfplanung
Nachwuchs
Ausstellungserfolge
Urlaub mit Shelties
Impressum
Gästebuch
Der Sheltie
Kontakt
Nachzucht Bilder

          

  Shelties of a Kiss over the Rainbow

Aktuelles:

Bilder Sheltiewanderung 2012 unter -Aktuelles-

Update: 09.12.2012

VDH / FCI - Zucht von Shetland Sheepdogs( geschützt seit 2004)

Mitglied im Club für britische Hütehunde  

Willkommen auf der Homepage meiner kleinen Liebhaberzucht

Shelties of a Kiss over the Rainbow

 

 

Wie alles begann:

Nachdem wir im Jahr 2000 unser Haus am Stadtrand von Köln bezogen hatten, sollte nun auch der langjährige Wunsch nach einem Hund erfüllt werden.

 

Doch welcher Hund / Rasse passt am besten zu uns?

 

Unser Hund sollte sportlich, intelligent, liebevoll, sensibel, aufmerksam, lernfreudig, kinderlieb und nicht zu groß sein – eben ein richtiger Familienhund!

 

Nach umfangreicher Recherche in Fachzeitschriften und Bücher, sind wir auf diese wunderbare Rasse des Shetland Sheepdogs aufmerksam geworden. Dieser Hund sollte es sein, weil er außer den oben genannten Merkmalen noch durch eine schöne elegante Erscheinungsform geprägt ist.

 

So zog im Herbst 2001 meine erste Sheltiehündin Nevertheless Blue von Crottorf bei uns ein ( kurz Never ).

 

 

Nevertheless Blue von Crottorf

meine Stammhündin

Da ich besonderen Wert auf gut geprägte Welpen lege und ich mich zeitlich viel mit ihnen beschäftigen möchte, werden in meiner Zuchtstätte, maximal 1 - 2 Würfe im Jahr geplant.

Es ist mir wichtig, gesunde, wesensfeste, liebenswerte und standartgerechte Sheltiekinder in ihre neuen Familien zu vermitteln.

Jetzt wünsche ich Ihnen viel Spass auf meiner Homepage. Über Eintragungen im Gästebuch würde ich mich sehr freuen! 

 

 

Unsere Sheltiekinder werden im Haus geboren und wachsen im Haus und Garten auf.

Sie spielen mit unserer Katze, bekommen viel Besuch von Kindern und Erwachsenen, gewöhnen sich von kleinauf an die alltäglichen Geräusche im Haushalt und Garten.

Sobald die Welpen alt genug und 2-fach geimpft sind, werden sie spielerisch auf die große Welt, außerhalb des Gartens vorbereitet.

Wenn das Wetter es erlaubt, gehe ich mit den Sheltiekindern und natürlich mit der Mamma, auf kleinere Entdeckungstouren in die nähere Umgebung.

Wir besuchen Pferde und Schafe, die Kleinen schnuppern dabei schonmal an einem Mäuseloch und lernen spielerisch nebenbei die Leine kennen.

Das Autofahren wird auch manchmal geübt!


 gestaltet mit BuddyW Free *Werbefrei mit BuddyW Pro* ( Anzeige )